Du willst knusprige Süßkartoffel Pommes in deiner Heißluftfritteuse zubereiten? Sicher hast du schon festgestellt, dass sie oft labbrig werden und nicht an die Knusprigkeit von Pommes aus Kartoffeln rankommen.  Erfahre hier, wie du sie im Airfryer knuspriger hinbekommst.

Enthält Werbung

Süßkartoffel Pommes – ein wahrer Genuss, wenn sie knusprig sind, aber oft eine Herausforderung, sie zu Hause so hinzubekommen wie im Restaurant. Ich habe sehr viel ausprobiert und lange an diesem Rezept gefeilt, um eine einigermaßen knusprige Konsistenz zu erreichen, und endlich habe ich eine Methode gefunden, mit der ich recht zufrieden bin.  Diese Süßkartoffel Pommes in der Heißluftfritteuse sind die bisher knusprigste Variante, die bei meinen Tests herausgekommen ist.

Knusprige Süßkartoffel Pommes in der Heißluftfritteuse: Ein leckerer Genuss für Pommes-Liebhaber!

Wie gelingen Süßkartoffel Pommes in der Heißluftfritteuse?

Die Zubereitung von Süßkartoffel Pommes in der Heißluftfritteuse erfordert ein paar Tricks, um die gewünschte Knusprigkeit zu erreichen. Zunächst solltest du die Süßkartoffeln gründlich waschen und in gleichmäßige Pommes schneiden. Ein wichtiger Schritt ist es, die Pommes gut abzutrocknen, um überschüssige Feuchtigkeit loszuwerden. 

Süßkartoffel Pommes mit einer aromatischen Gewürzmischung: Perfekt für eine gesunde Snack-Option.

Dann kommt mein Lieblings-Schritt: die Gewürzmischung. In einer Schüssel vermische ich ein wenig neutrales Pflanzenöl mit Speisestärke und einer Auswahl leckerer Gewürze wie Salz, Pfeffer, Zimt, Knoblauchpulver und optional Paprika für eine würzige Note. Die Pommes werden gründlich mit dieser Mischung bedeckt, entweder durch vorsichtiges Vermengen in der Schüssel oder indem man alles in einer verschließbaren Schüssel kräftig durchschüttelt.

Goldbraune Süßkartoffel Pommes: Ein einfaches Rezept für köstliche Beilagen.

Wie lange brauchen Süßkartoffel Pommes in der Heißluftfritteuse?

Die Zeit in der Heißluftfritteuse ist entscheidend, um eine gute Knusprigkeit zu erreichen. Dennoch sollte man darauf achten, dass die Pommes nicht zu dunkel werden, da das alles andere als gesund ist (aus diesem Grund solltest du Kartoffelprodukte in der HLF generell nur bei 180 °C und nicht bei höherer Temperatur zubereiten). 

Nachdem der Airfryer auf 180 °C vorgeheizt ist, gebe ich die vorbereiteten Süßkartoffel Pommes hinein und lasse sie für insgesamt 12 Minuten backen. Dabei ist es wichtig, den Korb alle paar Minuten etwas durchzuschütteln, um sicherzustellen, dass die Pommes gleichmäßig gegart werden und keine übermäßige Feuchtigkeit ansetzen. Achte darauf, dass der Korb nicht zu voll ist und die Pommes sich nicht überlappen, damit sie schön knusprig werden.

Genieße hausgemachte Süßkartoffel Pommes: Knusprig und voller Geschmack.

Das Rezept im Überblick:

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 1 TL neutrales Pflanzenöl
  • 2 TL Speisestärke
  • 1 TL Salz (ich empfehle dieses Biersalz*, das ist so lecker! (*Affiliate-Link)
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Paprika (optional)
Süßkartoffel Pommes: Gesunde Alternative zu herkömmlichen Kartoffel-Pommes.

So machst du die Airfryer Süßkartoffel Pommes:

  • Wasche die Süßkartoffeln und schneide sie in gleichmäßig dicke Pommes. Trockne sie gründlich ab.
  • Gib die Pommes in eine Schüssel und füge Öl, Gewürze und Speisestärke hinzu. Vermische alles gut.
  • Heize den Airfryer auf 180 °C vor.
  • Gib die Pommes in den Korb des Airfryers und backe sie für 12 Minuten, dabei den Korb alle paar Minuten leicht durchschütteln.
  • Lass die Pommes am besten auf einem Kühlgitter etwas abkühlen (falls du noch eine zweite Ladung machen möchtest).
Gesunde Süßkartoffel Pommes: Genieße den Geschmack ohne schlechtes Gewissen!

Mit dieser Methode bekommst du relativ knusprige Süßkartoffel Pommes, die perfekt als Beilage oder Snack geeignet sind. Probiere es aus und lass mich wissen, wie sie dir schmecken und ob du eine bessere Methode kennst, um Süßkartoffeln knusprig zu bekommen!

Rezept für knusprige Süßkartoffel Pommes in der Heißluftfritteuse

Süßkartoffel Pommes aus der Heißluftfritteuse

In diesem Rezept werden Süßkartoffel Pommes durch eine köstliche Gewürzmischung und die richtige Zubereitung in der Heißluftfritteuse zu echten Leckerbissen.
No ratings yet
Drucken Pin Rate
Gericht: Kleinigkeit
Küche: Amerikanisch
Keyword: Airfryer Kartoffeln
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Koch-Zeit: 12 Minuten
Gesamtzeit: 22 Minuten
Portionen: 2 Personen
Autor: Yvonne

Zutaten

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 1 TL neutrales Pflanzenöl
  • 2 TL Speisestärke
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Paprika optional

Anleitung

  • Die Süßkartoffeln gründlich waschen und in gleichmäßig dicke Pommes schneiden. Mit einem Küchentuch gut abtrocknen.
  • In einer Schüssel das neutrale Pflanzenöl, die Speisestärke und alle Gewürze vermischen, bis eine gleichmäßige Mischung entsteht.
  • Die Pommes zur Gewürzmischung in die Schüssel geben und gründlich vermengen, bis alle Pommes gleichmäßig mit der Gewürzmischung bedeckt sind. Alternativ alles in eine verschließbare Schale geben und kräftig durchschütteln, bis die Pommes gleichmäßig gewürzt sind.
  • Den Airfryer auf 180 °C vorheizen.
  • Die gewürzten Pommes in den Korb des Airfryers geben, dabei darauf achten, dass sie nicht überlappen und der Korb nicht zu voll ist.
  • Die Pommes für insgesamt 12 Minuten backen, dabei alle paar Minuten den Korb leicht durchschütteln, damit sie gleichmäßig knusprig werden.
  • Die fertigen Süßkartoffel Pommes aus der Heißluftfritteuse nehmen und heiß servieren.
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @ivy_hauptsache_lecker
Süßkartoffel im Airfryer garen

Wusstest du, dass du in der Heißluftfritteuse auch eine ganze Süßkartoffel zubereiten kannst? Hier findest du die Anleitung dazu.

*Auf meiner Website verwende ich Amazon Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich für bestimmte Produkte eine kleine Provision erhalte, wenn Sie über diesen Link gekauft werden. Natürlich empfehle ich hier nur gut getestete Produkte, die ich selbst sehr schätze!